Elias Küng (Foto: Bernhard Nauli)
Verantwortlich: Elias Küng
Bereitgestellt: 05.07.2022

Räume extern vermieten - neu mit QR-Rechnung!

Update_gross (Foto: Elias Küng)
Mit unserem Vermietungstool ermöglichen wir es Kirchgemeinden, ihre Räume unkompliziert und schnell an externe oder interne Personen und Körperschaften zu vermieten. In den letzten Monaten haben wir einige Verbesserungen am Vermietungstool vorgenommen. Neben vielen kleineren Anpassungen stand dabei die » Vorgabe zur Verwendung von QR-Rechnungen in der Schweiz besonders im Fokus. Werfen Sie einen Blick » in unsere aktualisierte Anleitung, um mehr über die praktische Anwendung all dieser Neuerungen zu erfahren.
Elias Küng,
Ab Oktober 2022 verschwinden in der Schweiz die roten und orangen Einzahlungsscheine und es ist nur noch erlaubt, Rechnungen mit QR-Code zu stellen. Unser Entwicklerteam hat dieser Änderung bereits vorgebeugt: Mit nur wenig Aufwand integrieren wir eine QR-Rechnung in Ihren Word-Export. Falls Sie an einer solchen Änderung interessiert sind, melden Sie sich bitte direkt bei Severin Jany.

Die Vermietungsveranstaltungen können Sie nun auch in der Suchliste der Veranstaltungszentrale finden und aufrufen - vorausgesetzt, Sie sind für die jeweilige Vermietung zugriffsberechtigt:
Newsletter2 (Foto: Elias Küng)

Neuerdings können Sie aus einer Vermietungsveranstaltung mit dem Symbol oben rechts die entsprechende Vermietung in einem neuen Browsertab aufrufen:
Newsletter1 (Foto: Elias Küng)

Newsletter7 (Foto: Elias Küng)
Zusätzliche Kosteneinträge in der Vermietungsübersicht nach dem Status “Gebucht” sind sogenannte Nachträge. Wird ein Nachtrag eingegeben, so erscheint neben der Gesamtrechnung und Rechnung (ohne Nachträge) auch die Möglichkeit zum Export einer Nachtragsrechnung. Sie können also entweder die Gesamtrechnung benützen oder mit dem Export von Rechnung und Nachrechnung arbeiten.





Die Detailansicht einer Vermietung beinhaltet nun auch die Veranstaltungs-IDs. Bei sehr ähnlichen oder identischen Titeln ist die Identifikation so einfacher:
Newsletter6 (Foto: Elias Küng)

Newsletter3 (Foto: Elias Küng)
In der Modulübersicht kann nun auch direkt nach einer Veranstaltungsnummer gesucht werden.



Newsletter4 (Foto: Elias Küng)
Die Vermietungen werden in der Modulübersicht seit kurzem so dargestellt, dass der Zeitraum der ersten und letzten Vermietungsveranstaltung ersichtlich ist.


Newsletter5 (Foto: Elias Küng)
In der Modulübersicht auf der rechten Seite wurde die Sortierung der Vermietungen innerhalb ihres jeweiligen Status' verbessert. Bis zum Status “Gebucht” werden Vermietungen mit frühestem ersten Veranstaltungsdatum zuerst aufgeführt. Das hilft einzuschätzen, welche Vermietungen bald anstehen und in den Status “Gebucht” verschoben werden müssen. Ab Status “Gebucht” werden diejenigen Vermietungen zuerst angezeigt, deren letztes Veranstaltungsdatum weiter zurückliegt. Damit erkennt man wiederum schneller, welche Vermietungen bereits vergangen sind und bezahlt/archiviert werden sollten.

Wenn Sie mit der Maus über eine Vermietung fahren, werden Ihnen die wichtigsten Informationen gleich eingeblendet:
Newsletter8 (Foto: Elias Küng)

Um Ihnen die Arbeit auch in Zukunft zu erleichtern, werden wir das Vermietungstool stetig weiter verbessern - damit Ihre Zeit frei wird zur Begegnung mit Gott und Menschen!

» Kontaktieren Sie uns, falls Sie mehr zur externen Vermietung erfahren oder das Modul für Ihre Kirchgemeinde abonnieren möchten.

Fröhlich grüsst
Elias Küng
Erismannstrasse 37
8004 Zürich

052 544 21 47