Menu

Veranstaltungs- & Raumzentrale

Behalten Sie den Überblick über Räume und Geräte in der Kirchgemeinde bzw. Pfarrei. Vermeiden Sie Doppelbuchungen. Publizieren Sie alle kirchlichen Veranstaltungen korrekt im Internet, in den Printmedien, auf Belegungsplänen und auf dem Gottesdienstplan / Predigtplan. Dies und noch vieles mehr bietet Ihnen die Veranstaltungs- & Raumzentrale von kirchenweb.ch.
Veranstaltungs- & Raumzentrale<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>312</div><div class='bid' style='display:none;'>2263</div><div class='usr' style='display:none;'>50</div>

Raumnutzung im Griff mit der Veranstaltungs- & Raumzentrale

Ein professionelles Raummanagement durch eine Raumverwaltung wird unausweichlich, wenn die Räume durch immer mehr Anspruchsgruppen genutzt werden wollen, oder die Zusammenarbeit von zwei oder mehr Kirchgemeinden ins Auge gefasst wird. Der Baustein Veranstaltungs- & Raumzentrale von Kirchenweb ist ein ausgereiftes Werkzeug dafür. Seit Jahren ist dieser Baustein in vielen Kirchgemeinden bzw. Pfarreien erprobt und wird stehts weiterentwickelt und ausgebaut.

Das alles ist dabei

  • Interne online Kirchenagenda-Ansicht im Stil von Outlook oder Google-Kalender mit individuellen Ansichtsfiltern
  • Raumreservationssystem
  • Definieren der Publikationskanäle der Veranstaltungen (z.B. Internet, Kirchenzettel, Aushang, Predigtplan etc.)
  • Handy-Kalender: automatische Synchronisation ausgewählter Termine in die Handy-Kalender von Mitarbeitenden oder Besuchern
  • Ausgabe von Terminlisten für Teams
  • Belegungspläne von Räumen und Gebäuden (online, Word, Excel)
  • Gottesdienst- bzw. Predigtplan
  • Word-Ausgaben für Printmedien (z.B. Kirchenzettel, Kirchenbote, Reformiert, Forum etc.)
  • Kontrollübersichten, ob Veranstaltungen richtig erfasst wurden
  • Veranstaltungs-Vorlagen und Mehrfach-Speicherung von Veranstaltungen zur schnellen und korrekten Erfassung der Termine und Reservationen
  • u.v.m.

Und so geht's - ein Beispiel aus der Praxis

  • Der Termin des Seniorennachmittags steht fest. Ich trage ihn in der Veranstaltungs- & Raumzentrale ein und buche so übers Internet den Saal des Kirchgemeindehauses grad mit. Der Sigrist wird automatisch per Mail informiert.
  • Ach ja, den Beamer brauch ich auch noch. Klick. Und schon gebucht.
  • Habe grad nachgeschaut: auf der Internet Seite der Senioren und im Internet Kalender der Kirchgemeinde ist der Seniorennachmittag automatisch eingetragen worden.
  • Der musikalische Gast für die Kirche ist jetzt auch klar. Kurz übers Internet in der Veranstaltungs- & Raumzentrale nachtragen - schon ist er überall publiziert.
  • Die monatliche Publikation der Kirchgemeinde im Kirchenboten bzw. der Pfarrei im Forum oder Pfarreiblatt wird fällig. Die Sekretärin klickt auf "Kirchenbote/Forum" und findet den Seniorennachmittag schon fix fertig in der Agenda vor. Sie kann das Word-Dokument noch redigieren und dann per Mail verschicken.
  • Ich merke, ich brauche auch noch einen Flipchart in der Kirche. Uups. Das Internet Buchungssystem meckert. Aha, mein Kollege hat ihn schon belegt. Zum Glück früh genug gemerkt, jetzt kann ich eine Alternative suchen.
  • So, die Angaben für die Lokalzeitung müssen zusammengestellt werden. Die Sekretärin erhält auch da einen fertigen Eintrag in der Word-Ausgabe. Alles automatisch!
  • Der Seniorennachmittag ist vorbei. Es war toll, alles hat geklappt. In der Internetagenda ist er automatisch ins Archiv verschoben worden.

Ihr Ansprechpartner

Support & Kundenberatung: 052 681 56 56

Werner Näf
Werner Näf 052 544 21 41
Bernhard Nauli
Bernhard Nauli 052 544 21 42
kirchenweb.ch gmbh
Talstrasse 5, 8214 Gächlingen
052 681 56 56
info@kirchenweb.ch
Autor: Bernhard Nauli     Bereitgestellt: 01.04.2016     Besuche: 14 Monat
social google+ social facebook