Module für Publikation

Sie publizieren kirchliche Inhalte für Kirchbürgerinnen und Kirchbürger mit Ihrem Internetauftritt über einen Infobildschirm in Kirche oder Kirchgemeindehaus oder auch als abonnierbarer Kirchenkalender. Dieser kann in den privaten Google- oder Outlook-Kalender eingebunden werden.

Modul: Internetauftritt

Internetauftritt (Foto: Magnus Nauli)
Der Internetauftritt ist das kirchliche Schaufenster für Kirchbürgerinnen und Kirchbürger. Über die Navigation finden Besucher der Seite Ihre Berichte zum Geschehen in der Kirche, die aktuelle Internetagenda zu den Veranstaltungen, Infoseiten zu Personen, Angeboten und Gebäuden.
Hier gilt das Prinzip: Ein Inhalt wird nur einmal erfasst, aber kann vielfach ausgegeben werden. Der Internetauftritt ist stets aktuell.
Praktische Beispiele dazu finden Sie auf unserer » Referenzseite.

Modul: Infobilschirm

Infobildschirm (Foto: Magnus Nauli)
Sie informieren mit einem Infobildschirm vor Ort in der Kirche oder im Kirchgemeinehaus die Besucherinnen und Besucher über besondere Angebote in der Kirchgemeinde oder welche Veranstaltungen in welchen Räumen stattfinden. Die Gestaltung der Anzeige ist flexibel: Von einer Agenda, über Flyeranzeigen bis zur Präsentation von Bilderalben.
Sehen Sie hier die Beispiele von » Bülach und » Münsingen

Module: Bilderalben & Bilderpool

Bilderalben online (Foto: Magnus Nauli)
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Schöne Bilder und Bilderalben ziehen die Aufmersamkeit der Besucher auf sich. Sie haben die Möglichkeit, eigene Bilderalben zu Themen und Anlässen zu erstellen und Ihre eigenen Fotos hochzuladen. Diese Bilder und Alben präsentieren Sie anschliessend auf dem kirchlichen Internetauftritt.
Fehlt Ihnen das passende Foto, so haben Sie Zugriff auf Bilder aus einem Bilderpool, den kirchenweb.ch gmbh Ihnen zur Verfügung stellt.
Schauen Sie sich sich z.B. folgendes » Konzertalbum an.

Modul: Kalender-Export

Kalender-Export (Foto: Magnus Nauli)
Sie richten unterschiedliche Kalender ein (z.B. Gottesdienste oder Veranstaltungen im Kirchgemeindehaus oder Angebote für Senioren). Diese Kalender können Mitarbeitende und Kirchbürger abonnieren und in Ihren persönlichen Google- oder Outlook-Kalender einbinden. Die Kalender werden permanent synchronisiert, so dass sie aktuell bleiben.